6.png

Im Oktober waren wir mit dem Team Plan4Change (Plan4Change trifft KlimaWohL) in Hannover zu Gast, um uns mit dem ebenfalls DAS-geförderten Projekt KlimaWohL zum klimaangepassten Planen und Bauen auszutauschen. Nun erfolgte der Gegenbesuch in Bochum; auch dieses Treffen war sehr anregend!

Neben dem Stand der Dinge von Planungen und Projekten waren zum einen die konkreten Instrumente bei Planung und Bau/Umsetzung ein Thema. Bei einer kleinen Exkursion in das Gebiet des zukünftigen OSTPARKs konnten wir uns noch einmal gemeinsam ein Bild von den Bedingungen vor Ort machen. 

Weiteres Thema war der Handlungsleitfaden, der die Erfahrungen und Ergebnisse aus Plan4Change für die gesamte Bochumer Verwaltung und Politik, aber auch auch anderen Kommunen am Projektende zusammenfassen soll. Erfahrungen aus Hannover sollen darin aufgenommen werden.

 P4C KlimaWohL Bochum 170317 5 web P4C KlimaWohL Bochum 170317 3 web

Gefördert als "kommunales Leuchtturmvorhaben" durch die Initiative zur Anpassung an den Klimawandel des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.